+41 44 450 10 64 info@adjumed.com
Projekt SMOB
Register fĂŒr Bariatrische Operationen

Das Bundesamt fĂŒr Gesundheit lockerte im Jahr 2009 die Indikationsrichtlinien fĂŒr Bariatrische Operationen, legte aber gleichzeitig fest, dass diese Operationen in Zukunft dokumentiert werden. Im Jahr darauf begannen die Mitglieder der «SMOB Swiss Morbid Obesity Study Group», ihre Operationen auf der Grundlage eines leicht abgeĂ€nderten AQC-Fragebogens zu erfassen.

Alle AQC-Teilnehmer können Ihre bereits erfassten FĂ€lle um die von SMOB verlangten Zusatzfragen ergĂ€nzen und haben damit mit minimalem Aufwand die Auflagen erfĂŒllt. Allen anderen steht eine unkomplizierte Möglichkeit zur VerfĂŒgung, ihre SMOB-FĂ€lle zu dokumentieren.

  • Datenerfassung seit 2010
  • Nur minimaler Mehraufwand fĂŒr bereits bestehende AQC-Fragebögen
  • Auflagen der IVHSM erfĂŒllt
Dr. Felix Bauknecht
«Die SMOB konnte es sich einfach machen. Sie nahm den AQC Fragebogen und liess die noch fehlenden Felder ergÀnzen. Dank den Auswertungsmöglichkeiten können die jÀhrlich geforderten Daten einfach und schnell generiert werden.»
Dr. med. Felix Bauknecht
SekretÀr SMOB