+41 44 450 10 64 info@adjumed.com
Projekt SMOB
Register f├╝r Bariatrische Operationen

Das Bundesamt f├╝r Gesundheit lockerte im Jahr 2009 die Indikationsrichtlinien f├╝r Bariatrische Operationen, legte aber gleichzeitig fest, dass diese Operationen in Zukunft dokumentiert werden. Im Jahr darauf begannen die Mitglieder der ┬źSMOB Swiss Morbid Obesity Study Group┬╗, ihre Operationen auf der Grundlage eines leicht abge├Ąnderten AQC-Fragebogens zu erfassen.

Alle AQC-Teilnehmer k├Ânnen Ihre bereits erfassten F├Ąlle um die von SMOB verlangten Zusatzfragen erg├Ąnzen und haben damit mit minimalem Aufwand die Auflagen erf├╝llt. Allen anderen steht eine unkomplizierte M├Âglichkeit zur Verf├╝gung, ihre SMOB-F├Ąlle zu dokumentieren.

  • Datenerfassung seit 2010
  • Nur minimaler Mehraufwand f├╝r bereits bestehende AQC-Frageb├Âgen
  • Auflagen der IVHSM erf├╝llt
Dr. Felix Bauknecht
┬źDie SMOB konnte es sich einfach machen. Sie nahm den AQC Fragebogen und liess die noch fehlenden Felder erg├Ąnzen. Dank den Auswertungsm├Âglichkeiten k├Ânnen die j├Ąhrlich geforderten Daten einfach und schnell generiert werden.┬╗
Dr. med. Felix Bauknecht
Sekret├Ąr SMOB