+41 44 450 10 64 info@adjumed.com

Projekt MIDAS

Die “SGC Schweizerische Gesellschaft fĂŒr Chirurgie” evaluiert unter Leitung von Prof. Dr. Marcel Jakob und Dr. Franziska Saxer (UniversitĂ€tsspital Basel) «Patient Centered Outcome Parameters». Die Ergebnisse fliessen als Grundlage in den Chirurgischen Minimaldatensatz (MIDAS) ein. Das System Adjumed.net stellt die technische Basis fĂŒr die Dateneingabe bereit. Die Datenerfassung fĂŒr MIDAS wird zur Zeit vorbereitet und soll im Laufe des Jahres 2018 beginnen.

 

  • Pilotprojekt der SGC
  • Datenerfassung startet in 2018
  • Grundlage fĂŒr einen chirurgischen Minimaldatensatz

«In der MIDAS Studie wird eine Vielzahl möglicher QualitĂ€tsindikatoren und Einflussfaktoren fĂŒr die TherapiequalitĂ€t evaluiert, um schlussendlich ein möglichst aussagekrĂ€ftiges und valides minimales Datenset zur Messung der ErgebnisqualitĂ€t im Rahmen von QualitĂ€tssicherung und –management definieren zu können.»

Dr. med. Franziska Saxer

MIDAS